Betriebsausflug 2018

Der diesjährige Betriebsausflug der Brandel-Bau GmbH am 08.09.2018 begann um 8:00 Uhr für die teilnhemenden Mitarbeiter mit einer Busfahrt nach Niederberg zur ABI Gruppe. Angekommen in Niedernberg wurden zwei Gruppen gebildet die jeweils eine Betriebsführung im Hause der ABI Gruppe bekamen. Von CNC-Fräsen die Kleinstteile herstellen, der Werkstatt bis hin zur fertigen Montage der größten Märkler die in die Ganze Welt verschifft werden bekamen wir alles zu sehen. Im Anschluss dieser Führung trafen beide Gruppen wieder zusammen und erhielten ein Vorführung eines Rammgerätes auf dem betriebseigenen Test“ramm“feld. Nach der Vorführung ging es weiter auf die nahe liegende Baustelle in Aschaffenburg, wo man diese besichtigte sowie ein Gruppenfoto auf dem Kopfbalken machte. Nach diesem kurzen Zwischenstopp ging es weiter zum Mittagessen in das uns schon bekannte „Hohe Wart Haus“, welches für ihr selbst gebrautes Bier sowie die äußert gut bürgerliche Küche bekannt ist. Anschließend ging es Richtung Firmengelände wo das traditionelle Familienfest schon vorbereitet war und auch schon teilweise von weiteren Mitarbeitern welche nicht auf dem Ausflug mit dabei waren besucht war. Mit Hüpfburg, Sandkasten und Minibagger, ist unser Fest bei den Kindern unserer Mitarbeitern seit Jahren hoch im Kurs. Highligt zum Abschluss des Familienfest war das „Beach-Soccer-9-Meter Gaudi-Turnier“, wo Büro vs. Baustelle angesagt war ;). Team Baustelle gewann knapp ;)

 

Text: Julian Schmitt