Wir haben unseren Maschinenpark erweitert!

Seit dieser Woche haben wir unsere drei neuen Maschinen auf dem Bauhof.

Mit dem Mercedes-Benz Arocs 2548 L inkl. Atlas Ladekran haben wir unsere LKW Flotte modernisiert und unseren 2-Achser durch eine 480 PS starke Maschine ersetzt.

 

Hinzu kamen zwei nagelneue Bagger aus dem Hause LIEBHERR. Nach der Besichtigung im Werk vor einigen Wochen sind nun beide Maschinen innerhalb dieser Woche geliefert worden. Mit dem Mobilbagger A920 und dem Hydraulikbagger R926 compact, beide 175 PS  (129 kW), wird der Maschinenpark erweitert. Der A920 mit 20,5 to Einsatzgewicht ist nun unser stärkster Radbagger im Betrieb und wird schon kommende Woche auf der Baustelle eingesetzt. Der Kettenbagger R926 compact (30,5 to) mit einem Löffelinhalt von 0,5 bis 1,5 cbm wird ebenfalls sofort in Großheubach eingesetzt. Jetzt fehlt nur noch die Einweisung der Maschinenführer auf die Geräte und dann kann’s schon los gehen.

 

Hier noch weitere Zahlen und Fakten:

MERCEDES - BENZ

Arocs 2548 L

 

  • Ladekran Atlas 165.2 E A2
  • Max. Ausladung: 10,15 m (1,5 to)
  • 480 PS
  • Gesamtgewicht: 26 to
  • Zuladung max: 11,5 to

 

LIEBHERR

Hydraulikbagger R 926 compact

 

  • 129 kW / 175 PS
  • 30,5 to Einsatzgewicht
  • max. Grabtiefe: 7,0 m
  • max. Reichweite: 8,0 m
  • Löffelinhalt: 0,5 – 1,5 cbm

 

LIEBHERR

Mobilbagger A 920

 

  • 129 kW / 175 PS
  • 20,5 to Einsatzgewicht
  • max. Grabtiefe: 6,80 m
  • max. Reichweite: 7,5 m
  • Löffelinhalt: 0,5 - 1,2 cbm

© Daniel Brell, 21.03.2019